Google Bewertung löschen lassen

Selbständig zu sein, ist sicher nicht einfach. Was man am wenigsten brauchen kann, sind dann noch eine undankbare Kundschaft, die zu Unrecht den eigenen guten Ruf gefährdet. Für einen Pauschalpreis von EUR 200,- wird die Löschung von den rufschädigenden Äußerungen per Abmahnschreiben eines Kooperationsanwalts von Legal Help  in den meisten Fällen erreicht. Sollten “schwerere Geschütze” nötig sein, dann steht Ihnen der Rechtsanwalt mit einem weiteren persönlichen Angebot zur Verfügung.

Pflegegeld beantragen

 Das Pflegegeld ist eine finanzielle Zuwendung, um pflegebedingte Mehraufwendungen pauschaliert abzugelten. Die pflegebedingten Kosten werden damit nicht gedeckt. Vielmehr ist es eine Unterstützung, um die notwendige Betreuung zu sichern und die Möglichkeiten ein selbstbestimmtes Leben zu führen zu verbessern. Die gesetzlichen Regelungen sind im Bundespflegegeldgesetz festgeschrieben. Das Pflegegeld wird einkommensunabhängig gewährt.

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz #metoo

Sie wurden am Arbeitsplatz sexuell belästigt? Beispielsweise durch anzügliche Bemerkungen über ihre Figur oder ihr sexuelles Verhalten im Privatleben?
Dann holen Sie jetzt ihren angemessenen Schadenersatz in Höhe von mindestens 1.000 Euro. Der Anspruch besteht gegenüber dem Belästiger aber auch gegenüber dem Arbeitgeber, wenn dieser es schuldhaft unterlässt, angemessene Abhilfe zu schaffen.

Geld im Online-Casino verloren?

In Österreich besitzt lediglich die Casinos Austria Tochter „win2day“ die für das Online-Glückspiel notwendige Konzession.

Davon ausgehend sind sämtliche andere, auch jene aus der TV-Werbung bekannten,  Anbieter von Online-Glückspielen illegal und die auf ihren Plattformen verspielten Verluste rückforderbar